Select Page

Erste Bank Hotline

Kontakt Telefonnummer

Wo findet man aktuelle Erste Bank Hotline Nummer oder Erste Bank Telefonnummer?

Gibt es Erste Bank Filialen in Österreich?

Falls Sie die Kontaktangaben der Erste Bank Hotline oder der Erste Bank Telefonnummer benötigen, erfahren Sie, welche aktuelle Dienstleistungen und Services werden Kunden angeboten.

Die finanzielle Gesellschaft wurde in 1819 unter der Benennung Erste österreichische Spar-Casse gegründet und agierte zwischen 1819 und 1993 Jahren die Gesellschaft in der Vereinigungsform. Ab dem Jahre 1993 funktioniert sie in der Rechtform von der Aktiengesellschaft, hat eine Kette von Erste Bank Filialen österreichweit mit einem Hauptsitz in Wien. Das Institut gehört zu den ältesten finanziellen Gesellschaften des Österreichs, die bis heute aktiv sind.

Wichtige Daten, die die Tätigkeit des finanziellen Unternehmens kennzeichnen:

  • Seit 1997 beschäftigt sich die finanzielle Gesellschaft auf der Börse.
  • Ab 2008 gehört das Kreditinstitut zur Erste Group, die sieben Finanzgesellschaften des Europas verbindet.
  • Bei der Kreditgesellschaft beschäftigen sich 14000 Angestellte, die Kunden in 1000 Filialen und über 180 Bankstellen und 1154 Geschäftsstellen österreichweit abfertigen.
  • Die Kundschaft erreicht die Anzahl von 3,5 Millionen Bankkunden, was 30 % des österreichischen Markts beträgt.
  • Die Bilanzsumme EUR der Gesellschaft beträgt 96,4 Mrd. EUR, was sie zum Marktführer des Österreichs macht.

Erste Bank Kontakt: Wie erreicht man den Kundendienst?

Wenn Sie die bestehenden Erste Bank Kontakt Möglichkeiten suchen, hier finden Sie die schnellsten Wege, notwendige Auskunft oder Beratung zu erhalten:

  • Zur vorbereitenden Informierung kann man die Webseite des Finanzinstituts besuchen. Der Link lautet wie folgt: sparkasse.at.
  • Den Kunden wird die Support-Hotline zur Verfügung gestellt. Sie kann man unter der Nummer + 4350100+ BLZ der Sparkasse erreichen. Die Telefonnummer der zentralen Stelle ist: +435010020111. Geschäftszeiten sind den ganzen Tag unterbrechungslos.
  • Wenn Sie den persönlichen Termin vereinbaren wollen, besuchen Sie diese Seite: sparkasse.at/sgruppe/filialen-oeffungszeiten/24h-service. Füllen Sie die Felder des Kontaktformulars aus, um den Termin zu vereinbaren.
  • Wenn Sie eine Anfrage schriftlich erstellen wollen, benutzen Sie die Postanschrift: Am Belvedere 1, 1100 Wien oder per E-Mail: [email protected].
  • Suchen Sie die aktuellen Stellenageboten? Hier finden Sie benötigte Informationen: sparkasse.at/sgruppe/karriere-spk.
  • Die Kontaktangaben für die Presse sind unter dem Link verfügbar: sparkassenverband.at/de/presse.
  • Folgen Sie die Seiten der Gesellschaft in sozialen Netzwerken, um aktuelle Nachrichten nicht zu verpassen:

Facebook: facebook.com/erstebank.sparkasse.

Instagram: instagram.com/erstebank.sparkasse.

Twitter: twitter.com/eb_spk.

Wozu braucht man die Erste Bank Hotline Nummer? Erste Bank Telefonnummer

Haben Sie Zweifel, ob Sie wirklich die Erste Bank Telefon Nummer brauchen? Erfahren Sie mehr zum Thema Services und Vorteile, indem Sie die Telefonnummer von der finanziellen Gesellschaft anrufen. Hier finden Sie die Liste von Fragen, die schnell und kompetent mit Hilfe des Kundendiensts telefonisch, persönlich oder per E-Mail gelöst werden können.

  • Was ist eine Tageskarte und welche Vorteile bietet den Bankkunden die Nutzung von Tageskarten für den Tiergarten?
  • Wie bestätigt man seine Identität in Online-Shops? Erfahren Sie mehr über die Verwendung des Options e-Identifikation. Wenn Sie ständig Produkten oder Leistungen online bestellen, können Sie mit Hilfe von diesem Dienst eigene Daten via Online-Banking ohne zusätzliche Anmeldung verifizieren.
  • Was ist der Service e-mandat? Mit dem Dienst geben Sie einigen Unternehmen Recht, Kosten von einem Konto einzuziehen. Mit dieser Operation wird man nie vergessen, Rechnungen zu bezahlen.
  • Was ist die eps-Überweisung? Wollen Sie Online-Bestellungen in sicherer Umgebung bezahlen? Informieren Sie über weitere Vorteile der Überweisungen, die Ihnen ermöglichen, Einkäufe in Webshops zu bezahlen und zur gleichen Zeit persönliche Daten zu schützen. Die Operation erfordert keine Anmeldung und ausschließt den Verlust der Bankdaten.
  • Wollen Sie eine finanzielle Auskunft zu der bestimmten Firme einholen? Bekommen Sie solche finanzielle Informationen wie Bonitätsauskünfte von der Finanzgesellschaft. Wenn Sie Zweifel an Ihrer Baumeister oder Handwerker haben, den Kunden oder Ihren Arbeitgeber prüfen wollen, wird Ihnen eine Bonitätsauskunft behilflich sein. Die finanzielle Information wird regelmäßig aktualisiert. Weitere Fragen zum Service können telefonisch oder persönlich im Kundendienst geantwortet werden.
  • Brauchen Sie eine Finanzbildung oder praktische Beratung in den Fragen der Wirtschaft? Profitieren Sie von der Dienstleistung und erhalten Sie das notwendige Fachwissen mit dem entsprechenden Service der Anstalt.
  • Wollen Sie Geld ins Ausland senden oder bekommen? Mit dem Gels-Dienst können Sie das an 500000 Standorten der Welt sorglos vornehmen.
  • Benutzen Sie bequeme Online-Rechner, um finanzielle Wünsche zu berechnen und Ziele zu kalkulieren. Ihnen können solche Online-Services nützlich sein, wie: Kredit-, Wohn-, Darlehen-, Konsumkredit-, Leasing-Rechner.
  • Falls Sie den Kontowechsel vornehmen wollen, erledigen Sie es mit dem Online-Banking. Benötigte Unterstützung in dieser Frage finden Sie telefonisch oder durch ein Formular.

Wie sind die Erste Bank Öffnungszeiten? Service und Dienste

Brauchen Sie Postadresse oder Öffnungszeiten Erste Bank von Filialen oder Sparkassen, weil Sie einen persönlichen Termin vereinbart haben? Besuchen Sie diese Seite, um die Erste Bank Öffnungszeiten und Erste Bank Filialen Wien zu finden: sparkasse.at/sgruppe/filialen-oeffungszeiten/filialsuche. Unter dem angegebenen Link finden Sie:

  • Aktuelle Postadresse und Anfahrt zu der Filiale;
  • Angebotene Dienstleistungen, die im Servicecenter angegeben werden;
  • Geschäftszeiten und Kontaktangaben der Ansprechpartner.

Geben Sie bitte im Suchfeld Ihre Postleitzahl ein und Sie finden die detaillierten Angaben.

Wollen Sie sich zum Thema informieren, welche Dienstleistungen von der finanziellen Gesellschaft den Kunden verfügbar sind? Rufen Sie unter den Nummern vom Kundenservice an, um mehr zu jedem Erste Bank Service zu erfahren. Unabhängig von der Tatsache, ob Sie Ihren persönlichen Betreuer haben, können Sie sicher sich an Servicecenter innerhalb der Geschäftszeiten wenden, wenn Sie:

  1. Eigene Kontoinformationen (aktuellen Kontostand, durchgeführte Umsätze, verfügbaren Betrag auf dem Konto) abfragen wollen;
  2. Überweisungen durchführen oder Kartenlimits erfahren möchten.
  3. Die finanziellen Belege kopieren wollen;
  4. Schnelle Hilfe bei der Kartensperrung brauchen;
  5. Eine neue Karte von der Bank bestellen wollen;
  6. Den Karten-Code vergessen haben;
  7. Weitere Hilfe in Bezug auf Karte brauchen.
  8. Allgemeine Frage, die mit Online-Banking verbunden ist, haben;
  9. Die Problembehebung sperren lassen wollen;
  10. Bestehende Kontaktangaben und Infomaterial zur Tätigkeit der Filialen benötigen;
  11. Kontaktdaten den persönlichen Berater suchen;
  12. Einen Termin buchen, verschieben oder stornieren wollen;
  13. Einen Rückruf anfordern wollen.

Kurze Geschichte des Finanzinstituts

Die Kreditgesellschaft wurde 1819 gegründet, was sie zu der ältesten Anstalt in Österreich macht. Die Bankstelle hatte damals die Benennung Erste österreichische Spar-Casse und wurde nach dem Vorbild vom Schottland organisiert. Zu den Aufgaben gehörten folgende Tätigkeitsfelder:

  • Hilfe und Beratung der Arbeiter von Fabriken, der Landmannen beim Sparen und Erwerben des Mittels;
  • Soziale Dienstleistungen, wie Hilfe bei der Krankheit oder im Alter usw.

Die finanzielle Gesellschaft war die letzte Vereinigung im Land, die in Anschlusszeiten (von 1938 bis 1945) „österreichisch“ in der Bezeichnung hatte.

Nach dem 2. Weltkrieg setzte das Unternehmen seinen Fortschritt fort. Damalige Bereiche der geschäftlichen Tätigkeit umfassen:

  • Verbreitung der Zahlungsoperationen zwischen privaten Kunden;
  • Förderung von Sparen, die vom Staat unterstützt wurden;
  • Finanzielle und intentionelle Dienstleistungen;
  • Förderung der Waren und Services innerhalb des Landes und im Ausland;
  • Krediten für private Haushalte;
  • Universale Lösungen für Kunden aller Bereiche.

Im Jahre 1997 begann neue Periode der Geschichte der Finanzgesellschaft, als das Unternehmen die GiroCredit übergenommen hat. Nach diesem Ereignis folgte die Veränderung des Namens der Gesellschaft in Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG.

Nachdem die Gesellschaft 1997 auf die Börse gebracht wurde, wurde auf der Basis von regionalen Instituten eine neuorganisierte finanzielle Gruppe gebildet, was ihren strukturellen Veränderungen bedeutete. Die weitere Entwicklung des Instituts wurde mit der Ausbreitung nach Mittel- und Osteuropa begleitet. Das Unternehmen hat zwischen 2002-2008 finanzielle Gesellschaften in Tschechien, Kroatien, Österreich, Rumänien übergenommen.

Seit 2008 funktioniert eine neue Gesellschaft, die als Holdingsgruppe auf der Sparkassebasis gegründet wurde. Die Erste Group schließt alle Auslandsvertretungen der Sparkasse ein. Dazu gehört als das Tochterunternehmen auch die Erste Bank von Österreich. Jetzt sind Aktien vom Unternehmen auf Börsen in Wien, Prag und Bukarest dargestellt.

Wenn Sie ein Bankkunde sind und von Kundendienstmitarbeitern effektiv unterstützt werden wollen, gibt es keinen schnelleren Weg, als die Servicenummer der Erste Bank Hotline anzurufen. Wenn Sie kein Kunde der Bank sind, rufen Sie die Erste Bank Telefonnummer an, um alle notwendigen Informationen über aktuelle Dienstleistungen und den Kundenservice der Bank zu erhalten.

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.